Wir drücken die Daumen für: Marco W. Uelzen

"Batzirob" drückt die Daumen für
Willst Du auch hierfür Deinen Daumen drücken?

Marco W. Uelzen

Lieber Marco, ich drücke ganz fest die Daumen dass der Horror für dich bald ein Ende hat. Wir denken jeden Tag an Dich !

Bewertung: 10 von 10 (225 Stimmen)

Der Daumen wurde erstmalig am 08.09.2007 gedrückt.
Batzirob hat ihn erstellt. [ändern/löschen]
Kommentare:
johnny95 schrieb am 30.03.2010 16:22 Uhr :
Hallo Marco
Ich hoffe dass du frei kommst. Wir stehen alle hinter dir.

Danny123 schrieb am 25.12.2008 17:17 Uhr :
Hey Marco,
ich wünsche dir für dein Leben alles gute und für die nächste Verhandlung...ich habe dein Buch vor 3 Stunden zu Weihnachten bekommen, und bin fast zu Hälfte durch...ein tolles Buch.....!!

Jessi02091981 schrieb am 28.04.2008 17:09 Uhr :
Lieber Marco. WIr wünschen dir alle für deinen weiteren Lebensweg alles nur erdenkliche Gute. Wir haben mit Dir und deinen eltern gelitten. Geh bitte nie wieder zurück!!! Alles Glück der Erde lieber Marco wünschen wir dir

coci2 schrieb am 02.04.2008 06:16 Uhr :
Lieber Marco, wir haben selbst einen 24jährihen Sohn und bitten Dich von ganzen Herzen, Flieg nicht in die Türkei!!!
Sonst fahren wir immer über Weihnachten 14 Tage nach Alanya. Das haben und werden wir nicht mehr getan bzw tun.
Wir drücken um Deine seelische Gesundheit die Daumen!
Liebe Grüße an Deine Eltern
Corinna und Jürgen aus Lüneburg

Cutie schrieb am 12.02.2008 20:59 Uhr :
ich finde, dass die türkei allein aus diesem grund nicht in die eu eintreten sollte, weil sie marco etliche monate in gefangenschaft hielten. denn das, was die mit marco veranstaltet haben, ist ja nun wirklich nicht akzeptabel. man hätte ihn nicht diese etlichen monate in gefangenschaft in der türkei halten sollten. er hätte wenigstens die möglichkeit haben sollen, nach deutschland zu kommen. ich habe keine ahnung, wie es in türkischen gefängnissen zugeht, aber wahrscheinlich können die türkischen gefängnisse den deutschen gefängnissen nicht das wasser reichen. das ist einfach sittenwidrig.
ich bin nach wie vor fest der überzeugung, dass marco auf jeden fall unschuldig ist.
das ganze wird doch eh nur von der mutter von charlotte hochgepusht. meine meinung.
auf jeden fall wünsch ich marco alles gute, auch für den prozess, der glaub im april oder so weiter geht.
und, ich hoffe, es geht ihm mittlerweile wieder besser wegen des unfalls. ist auch ne komische sache.

juliaparis schrieb am 14.12.2007 16:57 Uhr :
Freue mich sooooosehr,dass du heute rausdarfst!
Habe gebetet und gehofft.
Zum glück endlich!!!!!!hoffe dass du dich irgendwann einmal davon erholen kannst!bin überglücklich für dich und deine familie!

H. Räth schrieb am 14.12.2007 06:46 Uhr :
ich hoffe, dass Marco heute endlich nach Hause kann!

Mone schrieb am 05.12.2007 17:34 Uhr :
Lieber Marco,
ich hoffe das es bald ein Ende hat und du bald wieder bei deiner Familie sein kannst.
Ich drück ganz fest die Daumen.
Mone

Belgarath schrieb am 22.11.2007 07:39 Uhr [www] :
Ich will hier auf keinen Fall dem sexuellen Missbrauch von Kindern das Wort reden und ein mögliches Verbrechen verharmlosen, aber wir wollen doch mal ganz knapp und klar rekonstruieren, was hier wirklich geschehen ist.
Der 17-Jährige Marco W. war zusammen mit seinen Eltern im Osterurlaub in der Türkei, wo er sich in die 13-jährige Engländerin Charlotte M. verliebte und mit ihr Zärtlichkeiten austauschte. Dies sei in beiderseitigem Einverständnis geschehen, versicherten beide. Das Mädchen soll sich dem Jungen aber als 15-Jährige ausgegeben haben. Die Mutter des Mädchens hatte Anzeige erstattet.
Obwohl von Gewalt keine Rede war, nahm die Polizei Marco W. wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern fest. Die beiden Jugendlichen versicherten jedoch, dass es nicht zum Geschlechtsverkehr gekommen sei. Wie verschiedene Nachrichtenmagazine und Medien weiter berichteten, wurde bei einer gynäkologischen Untersuchung festgestellt, dass das Mädchen noch Jungfrau ist. Ihre Schwes

Teddi schrieb am 20.11.2007 18:45 Uhr :
Lieber Marco,
ich verfolge die scheisse die die Türken da mit dir machen, schon sehr lange und ich finde es eine Frechheit was die da abziehen. Ich wünsche mir für dich, dass du schnell wieder raus kommst und dieses kleine Miststück deinen Platz in dem Gefängnis einnehmen darf. Ich hoffe das du sehr bald rauskommst und dann ein friedvolles und glückliches Leben führen kannst wie es dir zusteht.
Normal habe ich nichts gegen Ausländer, wenn sie sich benehmen, aber was die Türkei da abzieht ist echt das letzte!!! Die Türkei ist für mich als Urlaubsort gestrichen und auch GB, da dort so etwas wohnt sie dieses Mädel da. Und in der EU will ich die Türkei nie sehen, nachdem was da vorgefallen ist.
*Daumen ganz fest drück*
Halte durch Marco!!!

Mausi schrieb am 02.11.2007 18:00 Uhr :
MARCO, Du hast nichts Böses getan! Du hast jemanden gern gehabt und ihr habt geschmust - wie kann man das so bestrafen??? 13jährige Mädchen sind heutzutage keine kleinen Kinder mehr, die wollen was erleben. Komische Gesetze, hier wie dort. Da müsste man ja alle 13Jährigen unter Quarantäne stellen! Und Marco wusste nicht mal, das sie erst 13 ist! Ich drücke die Daumen, dass er Kraft und Mut behält und bald nach Hause darf!!!

Sanja schrieb am 08.10.2007 13:06 Uhr :
Diesem Weib gehört eine ordentliche Tracht Prügel. Und ich drücke alle Daumen, das Marco so schnell wie möglich wieder frei ist und nach HAuse zu seiner Familie kann.

Quackel schrieb am 04.10.2007 12:20 Uhr :
Alles Gute für Marco! Es ist so furchtbar was da passiert. Da muss sich keiner wundern, wenn der Hass und die Ablehnung für EU Mitgliedschaft wächst. Sorry aber so sehe ich das.

diedo schrieb am 18.09.2007 08:03 Uhr :
Lieber Marco
Auch ich drücke ganz fest die Daumen ,das der Horror bald ein Ende hat und du wieder zuhause sein darfst ...bleib stark !!!

Kommentar schreiben:

1.: Kommentar:

2.: Pseudo- oder Nickname

3.: Deine Email-Adresse

(wird nicht veröffentlicht, wir benötigen sie nur, um einen Bestätigungscode zu senden. Wir geben die Adresse nicht raus und schicken keine Werbung.)
4.: Homepage (Optional):

5.: Teilnahmebedingungen:
Bei allem, was du in deinem Daumen-Druck mitteilst, mußt du folgende Punkte beachten:
  1. du bist verantwortlich für die Inhalte
  2. alles ist von dir persönlich verfasst
  3. du erlaubst uns, es hier im Internet zu veröffentlichen.
  4. sofern du Links einbaust bist du verantwortlich dafür, dass die Seiten, auf die du verweist
    • nicht gegen geltendes Recht verstoßen
    • keine Glücksspiele beinhalten (Casino etc.)
    • nicht volksverhetzend oder politisch rechtsgerichtet sind
    • keine erotischen oder anstößigen Inhalte enthalten
  5. Was du schreibst darf:
  6. nicht beleidigend sein
  7. nicht negativ sein (also nicht wünschen, dass x das Spiel verliert, sondern, dass y gewinnt)
  8. nicht gegen geltendes Recht verstoßen
  9. nicht gegen Markenrechte anderer verstoßen
  10. keine Vulgärsprache enthalten
  11. keine privaten Details (wie Telefonnummer, Firma, Email-Adresse,...) enthalten
  12. nicht gegen das Ansinnen des Beglücktwünschten verstoßen bzw. sollte schon mit ihr / ihm abgestimmt sein
  13. Wir dürfen ohne Angabe von Gründen alles oder Teile von dem, was du hier veröffentlichst, entfernen oder zeitweise ausschalten (dies könnte z.B. der Fall sein, wenn gegen obige Punkte verstoßen wird oder eine dritte Person sich begründet beschwert).
  14. Du bist damit einverstanden, dass Besucher dieser Seite sowie auch Suchmaschinen die von dir verfassten Wünsche lesen bzw. indexieren können.
  15. Du kannst deine Einträge jederzeit mithilfe deiner Email-Adresse ändern oder löschen. Dir ist aber bewußt, dass Suchmaschinen die alten Einträge bereits gespeichert haben könnten.
  16. Zu deiner Email-Adresse senden wir nur Emails, die mit deinen Eintragungen bei uns zu tun haben - ansonsten sieht keiner deine Email-Adresse.
  17. Wir speichern für jeden Eintrag Zeitpunkt und IP-Adresse des Absenders.
  18. Wir protokollieren - sofern du einen entsprechenden Code auf deiner Homepage einbaust - die Anzahl der Einblendungen und die Anzahl der Klicks.
  19. Es ist uns erlaubt, auf der Seite, auf der dein Daumendruck dargestellt wird, Werbung zu schalten.

"Ich habe die Grundsätze gelesen und bestätige, dass meine Angaben nicht dagegen verstoßen!"
· Ja | Nein ·

Zum letzten Mal gezeigt am 18.11.2017 um 02:38 Uhr.
Zum letzten Mal gedrückt am 17.11.2009 um 12:17 Uhr.
Statistik:
0012561 x wurde diese Seite bisher betrachtet. 
0000245 x wurde dieser Daumen insgesamt gedrückt.